Skip to main content

Nachhaltiges Bauen mit Blick auf eine gesunde Umwelt

Das Ziel von Basic House ist Passivhäusern zu konstruieren und zu bauen, die unseren Kunden Sicherheit und Lebensqualität garantieren. Es liegt in unserer Verantwortung sicherzustellen, dass alle unsere Häuser und Elemente den abiotische Faktoren standhalten, damit jedes Haus, das wir bauen, Ihnen so lange wie möglich ein Zuhause bietet und Bestand hat.

Aus diesem Grund haben wir mit geschickter Planung und strenger Umsetzung sorgfältig Materialschichten zusammengestellt, die die Eigenschaften einer guten Holzstruktur,  effektiv sicherstellen.

Nachhaltig

Wir verwenden Holzrahmen bei der Herstellung von Hauselementen. Holzkonstruktionen sind erneuerbar und koexistieren mit der Natur ohne die Umwelt zusätzlich zu belasten. Da Holzrahmen leicht nachgefüllt werden können, bleibt die Natur erhalten und zukünftige Generationen werden nicht beeinträchtigt.

Energieeffizient

Alle Materialien, die wir zur Herstellung von Dach-, Decken-, Boden- und Wandelementen verwenden, sind perfekt aufeinander abgestimmt, um den Energieverbrauch zu senken. Holzhäuser passen sich gut an die unterschiedliche Wetterbedingungen an und sind im Vergleich zu Stahl und Beton besser isoliert. Dadurch ist es nicht erforderlich zusätzlich zu kühlen oder zu heizen.

Passiver Brandschutz

Schon die Bauteile einer einfachen Holzbauweise sind feuerhemmend, einen weiteren Vorteil bieten die schweren Holzbalken als Material im Gebäude: sie sind schwer entflammbar und bieten bei einem Brand länger Festigkeit als z. B. ein Träger aus Beton oder Stahl, die recht plötzlich ihre Standsicherheit verlieren können. Das Baumaterial Holz hat zudem immer eine gewisse Restfeuchtigkeit, die erst einmal verdampfen muss. Unsere Hölzer aus nordischer Fichte haben ca. 15% Holzfeuchte, das macht bei einer Tonne Holz (ca. 3-4 Balken) etwa 150 Liter Wasser aus, die erst einmal verdampfen müssen. Um die massiven Holzbauteile bildet sich zusätzlich eine Kohleschicht, der wie eine Schutzschicht wirkt und den Brandfortschritt verringert. Fazit: Ein Haus aus Holz bietet auch beim sensiblen Thema Brandschutz viele Vorteile.  Außerdem sorgen wie dafür, dass jedes Holzelement geschützt und hitzebeständig ist.

Förderung eines gesunden Leben

Es ist erwiesen, dass Menschen, die in Holzhäusern leben, gesünder sind als Menschen, die in Betonhäusern leben. Holzhäuser haben die Fähigkeit, Luft zu regulieren und zu filtern, was frische, atmungsaktive Luft und eine kontrollierte Temperatur im Inneren ermöglicht.