Skip to main content

Vorgefertigte Dachelemente

Ob flach oder steil: Damit das Dach eines Hauses seinen Bewohnern Schutz bietet und möglichst lange stabil bleibt, basiert es auf einem ausgeklügelten und teilweise komplexen Aufbau bestehend aus Grundkonstruktion, Dacheindeckung und Dämmung. Dabei besitzt jeder Dachaufbau seine spezifischen Merkmale, über die sich zukünftige Hauseigentümer im Vorfeld im Klaren sein sollten. Unsere Dach-Elemente können sowohl für Einzelhäuser als auch für Doppelhäuser verwendet werden.

Ein Dach besitzt vier Elemente: Innenverkleidung, Grundkonstruktion, Dämmung und Dacheindeckung. Die Grundkonstruktion gibt das Erscheinungsbild des Daches vor, ob es also beispielsweise ein Steil- oder ein Flachdach ist und welche Form das Dach hat, ob es beispielsweise ein Sattel- oder ein Walmdach ist. Die Dämmung ist ein relativ modernes Phänomen, viele alte Dächer besitzen noch keine Dachdämmung. Nach Innen ist die Dämmung durch eine Innenverkleidung, teilweise mit Dampfbremse abgeschlossen. Auf der Außenseite folgt teilweise eine Unterspannbahn und eine Lüftungsebene, danach folgt die Dacheindeckung. Beim Flachdach kann der Dachaufbau variieren. Unsere Bedachungen sind umweltfreundlich.

Vorgefertigte Dach-, Boden- und Wandelemente lassen sich schnell montieren und reduzieren die Projektkosten. ​​​​

Dachisolierung

  1. Dacheindeckung
  2. Dacheinlattung
  3. Bitumenschicht
  4. OSB-Platten
  5. Holzlatten
  6. Tyvek Soft
  7. Sparren
  8. Mineralwolle Isolierung/Dämmung
  9. PE-Folie/Dampfsperre
  10. Sparren
  11. Gipskartonplatte/Deckenverkleidung

Wir verwenden eine Standard-Dachisolierung aus 400 mm Mineralwolle. Die Isolierung kann je nach Anforderungen, geografischer Standort, Gebäudeart oder Kundenwünsche variieren.

Zu den von uns verwendeten Materialien gehören:

Tyvek Soft - Dies hat Mikrolücken, die Feuchtigkeit effektiv abgeben und als Abdichtung und Wärmeisolierung des Daches dienen.

Bitumenschicht - Diese wird zwischen der OSB- und der Distanzlatte eingelegt. Sie schützt die darunter liegenden Schichten vor UV-Strahlung und dient als Abdichtung für das gesamte Dach.